Wärmedetektor mit Infrarot

Artikelnummer: 14297

WÄRMEDETEKTOR MIT INFRAROT (I.R.)

Der HotSpotter in ein einfaches Werkzeug für Feuerwehren
im vorbeugenden Brandschutz als auch in der Nachsuche von
Glutnestern nach dem Brand. Das Gerät findet kleine lokale
Temperaturherde, die wärmer sind als deren Umgebung. Es kann in
Gebäuden als auch im Freien angewendet werden. Das Gerät erkennt
die Infrarot-Strahlung, die von einem lokalen Hotspot ausgestrahlt
wird. Durch das Scannen des Bereiches bekommt der Benutzer
die Möglichkeit, Bereiche von denen ggf. noch Gefahrenpotential
ausgeht, schnell aufzuspüren und entsprechende Maßnahmen zu
ergreifen.

Kategorie: Wärmedetektor Infrarot


CHF 359.00

inkl. 8% MWST., zzgl. Versand

sofort verfügbar
Stück


Beschreibung

WÄRMEDETEKTOR MIT INFRAROT (I.R.)

Der HotSpotter in ein einfaches Werkzeug für Feuerwehren
im vorbeugenden Brandschutz als auch in der Nachsuche von
Glutnestern nach dem Brand. Das Gerät findet kleine lokale
Temperaturherde, die wärmer sind als deren Umgebung. Es kann in
Gebäuden als auch im Freien angewendet werden. Das Gerät erkennt
die Infrarot-Strahlung, die von einem lokalen Hotspot ausgestrahlt
wird. Durch das Scannen des Bereiches bekommt der Benutzer
die Möglichkeit, Bereiche von denen ggf. noch Gefahrenpotential
ausgeht, schnell aufzuspüren und entsprechende Maßnahmen zu
ergreifen.

Der HotSpotter hat sowohl eine akustische als auch eine optische
Ausgabe mittels mehrfarbigen LEDs. Einfach gesagt ähnelt die
akustische Ausgabe einem Geigerzähler: je höher die Frequenz,
desto wärmer der gescannte Bereich. Ebenso bilden die LEDs ein
einfaches mehrfarbiges Balkendiagramm, welches die veränderte
Temperatur gegenüber der normalen Referenztemperatur anzeigt.
Der HotSpotter ist robust und wasserdicht. Betrieben wird er mit
einer normalen 9 Volt Batterie, welche für ca. 20 Betriebsstunden
ausreicht. Der HotSpotter entspricht der Schutzart IP 66

FEATURES & VORTEILE HOTSPOTTER
Wärmedetektor mit Infrarot (I.R.)
  • schnelles Aufspüren von Glutnestern in der Nachsuche nach ?Feuer aus?
  • einfaches Lokalisieren des Brandherdes selbst bei dichtem Rauch
  • schnelles und effizientes Finden von Schwelbränden im Freien
  • die Infrarottechnik macht das Gerät sehr sensibel für Temperaturunterschiede
  • Geigerzähler Tonausgabe
  • LED-Anzeige zur optischen Temperatur-Ausgabe
  • Automatische Eichung auf die ?normale? Umgebungstemperatur
  • Um 7 Grad abgewinkelter Sensor zum optimalen Scannen von Wänden oder der Decke
  • 2 verschiedene Einstellungen ? Empfindlich & Normal
  • 2 verschiedene Lautstärken für laute und normale Umgebungen
  • Vergleichsfunktion für 2 verschiedene Spots
  • Robustes und wasserdichtes Gehäuse aus Polycarbonat
  • Sicherungsband kann am Gehäuse befestigt werden
  • Einfache Benutzung auch mit Handschuhen
  • Kostengünstige persönliche Schutzausrüstung für jeden Feuerwehrmann/frau
  • CE Geprüft

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

PDF

Datenblatt

Zertifikat IP66

Zertifikate CE Report